Für die Zukunft planen wir in regelmäßigen Abständen unsere Live-Auktionen durchzuführen. Wie groß oder klein die ausfallen werden, daran arbeiten wir gerade. Mit vielen kleinen Schritten möchten wir zu einem ebenso für uns wie für Künstler:innen und Kunstinteressierte wertvollen Ergebnis kommen.

Unser erstes Standbein, Kunst zu verauktionieren, ebenso wie unser zweites, die Aktionen, verfolgen dieselbe Absicht, Kunst und Künstler:innen zu mehr Sichtbarkeit zu verhelfen und Verkaufsmöglichkeiten zu bieten.
Derzeit arbeiten an einer Plakatkampagne, die vom 15.-28. November stattfinden wird und zu der Ihr alle herzlichen eingeladen seid. Hier erfahrt Ihr mehr.

Wir sind auf der Suche nach Anschlussfinanzierungsmöglichkeiten ab Januar 2022. Wir sind offen für verschiedene Arrangements, Möglichkeiten und Personen. Wenn Du in irgendeiner Weise mitmachen und unterstützen willst oder Ideen hast, an wen wir uns wenden können, komm gern auf uns zu! Hier gibt es mehr Infos und das Kontaktformular.

Wir feilen immer weiter an LOT1, um Euch möglichst bald ein großartiges Erlebnis und den Künstler:innen eine Einnahmequelle, eine Möglichkeit der Sichtbarkeitmachung und vielem mehr zu bieten. Dazu gehören die Planung einer umfassenderen Website, die Planung einer ersten Auktion, Kooperationen und einiges mehr.

Stay tuned! Du willst auf dem Laufenden bleiben? Melde Dich hier für unseren Newsletter an!




 

Wie es weitergeht