LOT-Einzelansicht

Lot 01

Oblivion Games I

Gabriela Husz

2021

76cm x 65cm

gerahmt 82cm x 71cm

Acryl auf Holz

Oblivion Games I
lupe-grafik-free-download.jpg

Für eine Gesamtansicht einfach ins Bild klicken.

LOT1_Auktionshammer_Logo.png

Um das Werk im Nachverkauf zu kaufen, hier klicken!

zzgl. Aufgeld von 10%

Limitpreis 550€

Elisabeth sagt:

Als Elisabeth und Vincent Gabriela Husz im Januar 2022 besuchten, hing Oblivion Games I in den Räumen der "Frauenkreise" in Berlin-Prenzlauer Berg und begeisterte sofort! Die Bewegung der Figuren, die Farbigkeit und vor allem auch der Pinselduktus überzeugen schon auf den ersten Blick.

Im Werk dreht es sich um die Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Über die Unterschiede sowie die Gemeinsamkeiten zwischen den Geschlechtern. Um die Art, Weise und Richtung in die sich Geschlechterrollen von klein auf entwickeln.

Welche Verhaltensweisen, Eigenschaften oder Charakterzüge bekommen wir mit von der Gesellschaft, in der wir aufwachsen? Was wird uns beigebracht? Welche Rolle spielt die Kultur? Was ist "angeboren"? Wie groß ist der Einfluss der Erziehung, wie groß der unserer Erfahrungen? Inwiefern können wir hier beeinflussend wirken und ab wann nehmen wir es überhaupt bewusst war? Oder zuletzt: Wann hören wir auf, Kinder zu sein?

Verkauft! Bitte nicht mehr bieten!

 

Nachverkauf

arrow&v
arrow&v
arrow&v
arrow&v