Malerei, Zeichnung

Vattes, Anna Roberta

Mit meinen Malereien möchte ich Räume schaffen, in die Betrachter*Innen eintauchen können. Räume, die eine eigene Zeit besitzen. Eine sich wandelnde Realität. Etwas, das gewachsen ist und wächst. Ein Raum des Gleichzeitigen, der Reihung und des Nebeneinanders. Des Nahen, des Fernen und des Zerstreuten. Ich zerlege die Wirklichkeit einzelner Dinge und zweifle an der Eindeutigkeit ihrer Erscheinung. Meine Arbeiten haben Anschlussmöglichkeiten. Sie verlassen die Leinwand und führen zu
anderem.

In der AUKTION

Zu den Werken: