Winterfieldt

Winterfieldt

Nimmt an der Winterauktion teil
Nahm an der Auktion im Juli 2022 teil

Winterfieldt’s Sehen lässt sich als poetisch-humanistisch charakterisieren. Dieses setzt er am liebsten im Dialog mit dem Fotografierten um, somit dessen reinen Wesens möglichst nahe kommend. Dabei gibt es gewisse Grundkonstanten, die sich in seiner Bildsprache wiederfinden: klare Komposition, Detailverliebtheit und Vielschichtigkeit.