LOT-Einzelansicht

Lot 03

o.T.

Johanna Berghorn

2020

25cm x 25cm

o.T.

in Schaurahmen gerahmt 35cm x 35cm

Schwarz-weiß Fotografie (Fine-Art Print)

verso signiert

Limitpreis 120€

zzgl. Aufgeld von 10%

lupe-grafik-free-download.jpg

Für eine Gesamtansicht einfach ins Bild klicken.

LOT1_Auktionshammer_Logo.png

Das Bild ist im Rahmen einer fotografischen Auseinandersetzung von „Paradise 4.0“, einem Projekt der Künstlerin und Designerin Christine Sattler, entstanden.

Das Projekt Paradise 4.0 ist ursprünglich eine kritische Reflexion über die geschickt getarnte Verfalls- und Krisendynamik unseres modernen Großstadtlebens und die daraus resultierende Entfremdung und Zerstörung, nicht nur des natürlichen Geistes in uns, sondern auch der uns umgebenden Natur.
Alle Werke der Arbeit fungieren als Allegorien, um die Absurdität der menschlichen Existenz zum Ausdruck zu bringen, mit dem Anspruch, die übernatürlichen, künstlichen Kreaturen zu visualisieren, die aus den oberflächlichen Perversionen der fortschreitenden Systematisierung im 21. Jahrhundert und in einer grotesken Dystopie geboren wurden - Willkommen im Paradies 4.0. Eine moralisch-satirische Entladung durch die unangreifbare Andersartigkeit psychologisierter Plastiken.
(Text: Christine Sattler)
(mit Anna Motschmann, Cornelius Reitmayr, Berlin 2020)

 
Online-Gebot
Hier kannst Du ein fixes Gebot abgeben. Dein Gebot ist bindend. Bitte informiere Dich hier über die Geschäftsbedingungen. Hier kommst Du zu allen Infos!

Nachdem Du das Gebot abgesendet hast, bestätige bitte das Email-Abo, das Du von no-replyATcrm.wix.com per Mail zugesendet bekommst. Bitte schau auch in Deinem Spam-Ordner nach. Das Gebot ist ohne diese Zustimmung nicht wirksam.
arrow&v

DANKE! 
Bitte bestätige die Abo-Anfrage, die Du gleich in Deinen Mails findest (bitte schau auch im Spam-Ordner nach!), sonst ist das Gebot nicht wirksam.